Ausstattung · Praxisklinik für Oralchirurgie · Ettlingen

Ausstattung: 3D-Röntgen

Digitale Volumentomographie /  DVT

Wir bieten Ihnen die digitale Volumentomographie (DVT) als neueste Röntgentechnik. Und das aus gutem Grund:

Eine chriurgische Therapie sollte so wenig invasiv wie möglich sein und den Patienten weitgehend schonen. Grundvoraussetzung dafür ist eine detaillierte Diagnostik mit Darstellung aller relvanten Strukturen. Dies wird durch modernste Röntgengeräte und der  Möglichkeit der dreidimensionalen Darstellung des Kiefers und seiner Struktren ermöglicht. Und: das DVT ist aufgrund der hochempfindlichen Speichermedien strahlenreduziert im Vergleich zum CT.

Das DVT findet Verwendung bei der Suche nach Entzündungsherden, beim Ausschluss von Frakturen, ist aber auch zentraler Bestandteil bei der Planung von Zahnimplantaten.